Mutter/Vater-Kind-Kuren sind eine spezielle Form der Kur für Eltern und ihre Kinder. Das Angebot richtet sich an kranke oder überlastete Eltern.

Gesetzlich Versicherte beantragen die Mutter-Kind-Maßnahme über ihre Krankenkasse. Gesunde Begleitkinder werden bei der Krankenkasse der Mutter beantragt. Behandlungsbedürftige Kinder werden über die Krankenkasse beantragt, bei der sie versichert sind.

Kurberatung AWO Hameln

weitere Infos